Nell-Breuning
Das Dominikaner Weingut C. von Nell-Breuning liegt in Kasel an der Ruwer und zählt zu den traditionsreichen Vertretern der Zunft, die der deutsche Weinmarkt zu bieten hat. Schon seit 1670 widmet sich die Familie dem Weinanbau, und diese Erfahrung schmeckt man. Auf 7ha Schiefer-Steilhängen kultiviert die Familie ausschließlich Riesling und Spätburgunder. Zu den Weinbergslagen zählen der Dominikanerberg im Alleinbesitz sowie Kaseler Nies´chen und Kaseler Kehrnagel. Die Familie schaut auf eine lange Geschichte zurück: Ludwig van Beethoven war ein Freund der Familie, zu den Kunden zählte der Russische Zar. Bekanntester Spross der Familie ist Oswald von Nell-Breuning, Nestor der katholischen Soziallehre. Seine Großnichte, Dr. Carmen von Nell-Breuning, hat das Weingut im Jahr 2013 von ihren Eltern übernommen. Neu eingeführt wurde mit dem Generationswechsel die Ausstattung der Weinflaschen. Unverändert fortgeführt wird der Fokus auf qualitativ erstklassige Weine, mineralisch, charakterstark und gerne trocken. Als älteste Sektmanufaktur im Ruwertal erzeugt das Dominikaner Weingut zudem Riesling Sekte der Extra-Klasse: in traditioneller Flaschengärung hergestellt und handgerüttelt.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten