Reinhold Haart
Die Familie Haart betreibt seit rund 700 Jahren Weinbau. Sie gehören somit zur ältesten Winzerfamilie in Piesport und zu einem der ältesten bürgerlichen Weingüter in ganz Europa. In einem typischen traditionellen Familienweingut an der Mosel liegen Weinanbau, Weinausbau und die Vermarktung der Weine in einer Hand. „Unsere frucht- und edelsüßen Weine zeigen eine vibrierende Spannung, die in der Weinwelt einzigartig ist. Ob Kabinett oder edelsüße Auslese – unsere Weine beeindrucken selbst nach vielen Jahren mit großer Frische“. So beschreiben die Haarts ihre Weine selbst. Die trockenen Rieslinge sind kraftvoll mit feiner, animierender, salzig-mineralischer Aromatik. Die Steillagen werden mit großer Sorgfalt bewirtschaftet. Mit konsequenter Ertragsreduzierung durch Anschnitt und Ausdünnen werden schon früh die Weichen zur Erzeugung hochwertiger, langlebiger, charaktervoller Rieslingweine aus Steillagen gestellt. Die 8 Hektar Steillagen sind mit teilweise uralten und schwachwüchsigen Rieslingreben bepflanzt, die ganz kleine, lockerbeerige Trauben ergeben. Auch in heißen Jahren sorgen die tiefgründigen Weinberge für Weine voller Extrakt und Lebendigkeit. Schon 1763 sorgte der Pfarrer Johannes Hau dafür, dass in Piesport nur noch Riesling gepflanzt wurde.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten