Cascina Luisin
Das italienische Weingut Cascina Luisin wurde im Jahr 1913 von Luigi Minuto gegründet. Sein UrenkelRoberto Minuto führt heute das Weingut.Das Weingut liegt im Piemont und befindet sich genau gesagt im Ortsteil Rabajà der Ortsgemeinde Barbaresco. Die Region heißt Langhe. 7 Hektar Rebfläche werden bewirtschaftet mit einer Produktion von jährlich ca. 30 000 Flaschen. Die vier autochtonen Rebsorten Nebbiolo, Barbera, Dolcetto and Arneis werden im Weingut Luisin verarbeitet. Die Stärkung und Förderung einheimischer Rebsorten sowie die Pflege bewährter Traditionen wird groß geschrieben. Die Entscheidung dieses Weingut als Vertreter Italiens bei Intrivino zu präsentieren, viel nicht schwer. Durch einen Besuch beim Weingut wurden wir schnell von der Philosophie der Familie und der Qualität der Weine überzeugt.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten